Beiträge

Dekanat Rietberg-Wiedenbrück

„Böse“ Frauen in der Bibel – Frauenfrühstück am Samstag, 24.03.2018
Wer kennt sie nicht: Eva, die Verführerin, das Einfallstor für das Böse? Oder Isabel, die Königin, die über Leichen geht und Judith, die männermordende Schöne.
Kunstgeschichte und Literatur haben sich gerade diese und weiteren -bösen- Frauen gewidmet. Aber stimmen diese Darstellungen mit den biblischen Texten überein? Oder sind sie erst das Produkt ihrer Auslegung? Bis heute stehen manche biblische Frauen unter Verdacht und erhalten von überwiegend männlichen Auslegern das Etikett des Bösen. Doch meist sagen die Bewertungen der Bibel in der Auslegungsgeschichte mehr über die Ausleger als über die entsprechenden biblischen Frauen aus.
Im Rahmen des traditionellen Frauenfrühstücks sollen Zuschreibungen besser in ihre Zusammenhänge und Hintergründe eingeordnet und die bösen Frauen neu betrachtet werden.
Referentin ist Frau Prof. Dr. Agnes Wuckelt. Das Frühstück findet am Samstag, 24.03.2018 von 9.30 – 13.30 Uhr im Pflegewohnheim St. Josef, Weißes Venn 22, 33442 Herzebrock-Clarholz statt.
Der Teilnehmerbeitrag in Höhe von 15,00 € dient zur Deckung der Kosten für das Frühstück und ist unter Angabe der Kursnummer: C23HCRT001auf folgendes Konto zu überweisen: Dekanat Rietberg-Wiedenbrück, Volksbank Bielefeld-Gütersloh, IBAN: DE39 4786 0125 1330 3203 00. Anmeldung unter: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein! , Tel. 05241 222950-0.


Aktuelles:
 
Wir ziehen um
Mitte Oktober wird das Dekanatsbüro umziehen. Wir werden Wiedenbrück verlassen, da das Gebäude einem Neubau weicht. Zukünftig werden wir im Franziskushaus in Gütersloh zu finden sein, Unter den Ulmen 23. Eine Telefonnummer ist noch nicht bekannt. Die E-Mail-Anschriften bleiben natürlich bestehen. In der Zeit des Umzugs werden wir vermutlich nicht so gut zu erreichen sein. Wir bitten um Verständnis. Gleichzeitig freuen wir uns ab November auf Besuche.
Personalien
Im Pastoralteam Stockkämpen gibt es ein neues Gesicht.
weiterlesen

 
 
Neues aus der Jugendarbeit:
 
Basisausbildung zum Jugendgruppenleiter/zur Jugendgruppenleiterin (Juleica-Kurs) in der ersten Herbstferienwoche
Wer sich in der Jugendarbeit für Kinder und Jugendliche engagiert, braucht Knowhow und eine entsprechende Schulung, um ein gewisses Kinder- und Jugendgruppenbasiswissen zu haben.
Genau dafür gibt es diesen Kurs für alle Interessierten der katholischen Jugendarbeit. Neben Methoden der Jugendarbeit, geht es um rechtliche, organisatorische und inhaltliche Grundlagen.
weiterlesen
Save the date: good.spirit.music
In den letzten Monaten bildete sich eine Projektgruppe, die es sich zur Aufgabe gemacht hat, eine dekanatsweite Veranstaltung mit Workshops und Konzert für Jugendliche und jungen Erwachsenen zu planen. Die Veranstaltung soll für alle musikalisch Aktiven ein Dankeschön sein und neue Anregungen und Ideen liefern. Die Veranstaltung wird am 05. Mai 2018 unter dem Namen „good.spirit.music“ in der Cultura Rietberg stattfinden.
weiterlesen
 
Einladung zu Veranstaltungen:

 

Alle Verantwortlichen in den Gemeinden, Hauptamtliche, Pfarrgemeinderatsvorsitzende erhalten diese Info-Mail automatisch regelmäßig, sofern Sie dem nicht widersprechen.
Wir sind für Kritik und Anregungen dankbar.
Herzliche Grüße aus dem Dekanatsbüro
 
Für Fragen, Anliegen und Anregungen sind wir gerne für Sie da:
Dekanat Rietberg-Wiedenbrück
Bis 6. Oktober:
Kirchplatz 4
33378 Rheda-Wiedenbrück
Tel. 0 52 42/ 9 87 56 – 11
Fax 0 52 42/ 9 87 56 -19
Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!
www.rietberg-wiedenbrueck.de
 
 

Attachments:
Download this file (2017_10_17_Dekanat Rietberg_Wir sind umgezogen.pdf)Dekanat Rietberg: Wir sind umgezogen! - Kontaktdaten[Dekanat Rietberg: Wir sind umgezogen]100 Kb
Download this file (Dekanat Rietberg_Nov._2017.pdf)Dekanat Rietberg_Nov._2017[Dekanat Rietberg_Nov._2017]727 Kb